Wesentliche Ergebnisse unserer Untersuchungen im Nordkaukasus sind veröffentlicht worden.
Grundsätze Satzung Vorstand


Wer wir sind?

Der gemeinnützige Verein Umwelt & Bildung e.V. wurde 1991 im Land Brandenburg gegründet und 1992 als freier Träger der Jugendhilfe anerkannt. Kern der Projektarbeit ist die Organisation und Durchführung umweltorientierter internationaler Jugendaustauschprogramme.



Was machen und was wollen wir?

Zwei Aspekte werden in vielseitigen Programmen verbunden:
  1. Umweltcharakter
    Zusammenarbeit von deutschen und ausländischen Jugendlichen an konkreten Umweltprojekten im Land Brandenburg und in Partnerregionen.
  2. Multikulturelle Begegnung
    Kennenlernen ausländischer Kulturen, Sprachen, Lebensarten sowie Wecken von Interesse bzw. Verständnis für den Anderen. Durch diese Verknüpfung können sich Jugendliche aus dem Land Brandenburg
    und anderen europäischen Staaten für den Erhalt der Umwelt engagieren und gleichzeitig einander besser kennenlernen. Jungen Leuten, vor allem aus kleineren Städten und Gemeinden, bietet Umwelt & Bildung durch diese Begegnungen mit Gleichgesinnten verschiedener Nationalitäten sinnvolle Alternativen zu Orientierungslosigkeit, Gleichgültigkeit, Intoleranz und Fremdenhaß.


Wer will mitmachen?

Mitglied im Umwelt & Bildung e.V. können natürliche und juristische Personen, Organisationen und Verbände werden, welche die satzungsgemäßen Ziele des Vereins fördern. Das heißt, jeder Jugendliche oder Junggebliebene der: Interesse für Natur und Umwelt hat andere Länder und Kulturen kennen lernen und seine Fremdsprachenkenntnisse auffrischen möchte Spaß an der Organisation von und Teilnahme an Gruppenreisen hat und gerne wandert sollte sich schnell bei uns melden, um schon bei den Projekten dabei zusein.